Das größte Kreuzfahrtschiff

Der Titel „Das größte Kreuzfahrtschiff der Welt“  geht gleich an die drei baugleichen Kreuzfahrschiffe des zweitgrößten Kreuzfahrtunternehmen der Welt, Royal Caribbean Cruise Line. Die Freedom of the Seas war das erste Schiff welches im April 2006 in den Dienst gestellt wurde. Dem größtem Kreuzfahrtschiff der Welt folgten im Mai 2007 die Liberty of the Sea und im April 2008 wurde das dritte Schwesterschiff die Independence of the Sea.

Auch wenn die Queen Mary 2 die drei Schiffe um 6 Meter in Länge übertrifft, geht der Titel des größten Kreuzfahrtschiff der Welt auf Grund der größeren Bruttoraumzahl (BRZ) an die drei Luxusliner von Royal Caribbean Cruise Line. Dies hat jedenfalls noch bestand bis Ende 2009, wenn mit dem „Project Genesis“ ein noch größere Luxusliner für das selbe Unternehmen in See stechen soll.

Wissenswertes über das Größte Kreuzfahrtschiff

das Größte Kreuzfahrtschiff Die Freedom of the Seas und ihre Schwesterschiffe haben eine Länge von 339 Metern, sind 56 Meter Breit und erreichen von Liel bis Schornstein gemessen eine Gesamthöhe von 72 Metern bei einem Tiefgang von nur knapp 9 Metern. Die Reisegeschwindigkeit des Ozeanriesen beträgt 41 Knoten was in etwa 40 km/h entspricht.

Das Größte Kreuzfahrtschiff – Luxus Pur

Auf den 18 Decks des größten Kreuzfahrtschiff der Welt finden in 1817 Kabinen bei normaler Belegung 3600 Passagiere Platz. Diese Passagierzahl kann bei Bedarf auf 4370 als maximale Auslastung aufgestockt werden. Eine Besatzung von 1401 Personen kümmert sich um das Wohlbefinden der Passagiere.

Damit es den Gästen auf dem größten Kreuzfahrtschiff der Welt nicht lanweilig wird besitzen die drei Schwesterschiffe eine vier Deck hohe und 135 Meter lange Promenade mit allen möglichen Geschäften. Wem es in der Karibik zu heiß wird kann sich auf der Eislaufbahn vor bis zu 800 Zuschauern etwas abkühlen. Des Weiteren umfasst das Freizeitangebot auf dem größten Kreuzfahrschiff der Welt ein 1350 Zuschauer fassendes Theater, einen Boxring , eine orginal Basketballfeld eine Kletterwand und einen Minigolfplatz. Eine über 2000 Quadratmeter große Badelandschaft sowie ein Surfpark laden zum Wellenreiten und Badespass ein. Ein absolutes Highlight sind die in 34 Meter Höhe über dem Schiffsrumpf hinausragenden Whirlpools.

Eine Woche Kreuzfahrtschiff ist finanzierbar

Eine einwöchige Karibik Kreuzfahrt ist auf der Freedom of the Seas schon ab 600 Euro zu buchen. Dies beinhaltet jedoch nicht die üblichen Trinkgelder von etwa 10 Euro pro person und Tag sowie eventuelle Landausflüge oder Sonderaktivitäten. Auch in manchen Restaurants wird ein Aufschlag für das Gedeck verlangt. Dennoch ist der Preis niedriger wie sich viele für eine Karibikreise auf dem größten Kreuzfahrtschiff der Welt vorstellen.

Was meinst du dazu?
(50 Mal gelesen, 1 Leser heute)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*