Der größte Dieselmotor der Welt

Dieselmotoren sind verläßliche Arbeitstiere die eine normes Drehmoment erreichen und damit verbunden eine ungeheure Kraft haben, der größte Dieselmoter der Welt macht hierbei natürlich keine Ausnahme. Da Diesel auch günstiger ist als normaler Treibstoff kommen diese Motoren meistens dann zum Einsatz, wo hoher Balast über weite Strecken transportiert werden müssen. So findet man Dieselantriebe in Lastkrafttagen, Güterzügen und natürlich Schiffen auf dem ganzen Erdball.  Der größte Dieselmotor der Welt übertrifft jedoch die vorstellungskraft der meisten mit seinen fast unglaublichen Dimensionen.

RTA96-C ist Größte Dieselmotor

Der größte Dieselmotor der Welt wird auf den riesigen Containerschiffen der Dänischen Reederei Emma Maersk eingesetzt und hat zum Vergleich zu anderen technischen Rekordmaschienen jedoch einen eher unspektakulären Namen. Der Hersteller Wartsila Sulzer hat ihm den unscheinbaren Namen RTA96-C gegeben.

Der Größte Dieselmotor in Zahlen

Der größte Dieselmotor der Welt
Der größte Dieselmotor der Welt

Der Größte Dieselmotor der Welt hat eine Länge von etwa 27 Metern und ist zirka 14 Meter hoch. Hierbei bringt es das riesige Ungetüm auf ein Gewicht von 2,600 Tonnen. Den Zweitakter gibt es in verschiedenen Ausführungen welche sich in der Zahl der Zylinder unterscheiden. Die „kleinste“ Ausführung hat sechs, der größte Dieselmotor der Welt hat 14 Zylinder. Dies wird auch benötigt um die größten Containerschiffe der Welt verlässlich über die Weltmeere schippern zu lassen.

Der RTA96-C bringt es in der 14 Zylinder Ausführung auf 114,000 PS oder 84,000 Kilowatt. Der Dieselmotor hat eine höchste Drehzahl von nur 102 Umdrehungen pro Minute.  Dies läßt die Schiffe auf eine Höchstgeschwindifkeit von etwa 30 Knoten beschleunigen, dies entspricht in etwa 55 Kilometer pro Stunde. Hierbei verbraucht der Riese nur etwa 160 Gramm Treibstoff je Kilowatt-Stunde, wobei dies bei der enormen PS Zahl dennoch über 13 Tonnen je Stunde bei Vollast sind.

Der größte Dieselmotor – weitere Daten

Die Bohrung jedes einzelnen Zylinders des größten Dieselmotors der Welt hat einen Durchmesser von 86 Zentimeter. Der Kolben legt bei jeder Umdrehung einen Hubweg von 2,48 Meter zurück. Die Energieeffizienz dieser Dieselmotoren liegt bei über 50 Prozent. Dies bedeited daß über die Hälfte des verbrannten Diesel auf in Bewegungsenergie umgesetzt wird. Eine herkömmliche Glühlampe hat eine Energieffizienz von weniger als 5 Prozent. Dies bedeutet daß nur ein sehr kleiner Teil der Elektrischen Energie in Lichtenergie umgewandelt wird und der größte Teil in Form von Wärme abgegeben wird.

Momentan sind schon 25 dieser Riesen auf den Weltmeeren unterwegs und dem Hersteller  Wartsila Sulzer liegen bereits über 80 weitere Bestellungen für den größten Dieselmotor der Welt auf dem Tisch. Der größte Dieselmotor der Welt ist nicht nur ein Arbeitstier sondern auch erfolgreich.

Was meinst du dazu?
(1.892 Mal gelesen, 1 Leser heute)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*