Wie groß ist die Internationale Raumstation – ISS

iss - International Space Station

Die Größe der Internationale Raum Station (ISS – International Space Station) ist derzeit 73 m Länge mal 108,5 m Breite. Die angegebene Länge ist von den Harmony Zvezda-Modulen. Das Gewicht beträgt 303.663 kg. Der Lebensraum beträgt rund 358 m2. Der atmosphärische Druck ist 101,3 kPa (29,91 inHg). Das Perigäum hat eine Höhe von 341 km und der Höhepunkt ist 353 km Höhe. Dies gilt seit September 2009. Die ISS ‚Bahnneigung s 51,6419 Grad und hat eine durchschnittliche Geschwindigkeit von 17,239.2 mph, dies entspricht 27,743.8 Kilometer pro Stunde.

Weitere Details zur ISS

iss - International Space StationDie Umlaufzeit beträgt in etwa.91 Minuten und ist für 3.291 Tage besetzt worden. Seine Gesamtzeit an Tagen in der Umlaufbahn sind 4.002. Die Größe der Internationalen Raumstation hat der ii die Möglichkeit erbracht c.63, 160 Bahnen machen. Der Orbitale Zerfall ist 2 km pro Monat. Die ISS macht einen Durchschnitt von 15,7 Bahnen pro Tag.
Das Rufzeichen der Internationalen Space Station ist alpha. Die Startrampe ist KSC LC-39, Baikonur LC-1/5 & LC-81/23. Der NSSDC ID ist 1998-067A. In den letzten 9 Jahren hat es eine menschliche Präsenz auf der ISS gegeben. Die aktuelle Mannschaft ist Expedition 21.

Kosten der ISS

Die Kosten des ISS werden  ursprünglich auf 40 Milliarden Dollar geschätzt. Diese wurden aber stetig nach oben korrigiert. Da es keine weiteren Kostenvoranschläge gibt, muss man auf die Schätzungen der ESA zurückgreifen, welche von Gesamtkosten von bis zu 160.000.000.000 US $ ausgeht. Diese Zahl macht die International Space Station das teuerste Objekt, das jemals gebaut.

Die schiere Größe der Internationalen Space Station erfordert die Dienste von zahlreichen Arten von Raumfahrzeugen. Mehrere Raumschiffe führen verschiedene Aufgaben rund um die ISS durch, vom Einsetzen der Module bis zum Tragen der Astronauten. Dazu gehört das Space Shuttle, das automatisierte Umladungs- Vehikel und das H-II Umladungs- Vehikel.

Die ISS-Module

Es gibt zehn Module in der ISS, mit sechs weiteren, die in Zukunft installiert werden sollen. Das erste das gebaut wurde war die Zaraya im November 1998. Es wurde für die Lagerung, Energie und Antrieb in den frühen Tagen des Baus verwendet. Die Zarya ist 12,56 m lang mit einem Durchmesser von 4,11 m. Die Solarmodul Breite beträgt  3,35 m.

Internationale Raum Station - ISSDie Solarmodul Länge beträgt 10,67 m. Das Modul Zaraya der Internationalen Raumstation hat ein Gewicht von 19.323 kg. Das Unity-Modul war das nächste welches installiert wurde (Dezember 1998). Das Modul ist 5,49 m lang mit einem Durchmesser von 4,57 m. Das Gewicht beträgt ist 11.612 kg

Die Installation des Destiny Moduls wurde im Februar 2001 abgeschlossen. Es ist 8,53 m lang mit einem Durchmesser von 4,27 m. Das Gewicht beträgt 14.520 kg.  Das Modul verfügt über ein 510 mm großes Fenster auf einer Seite. Es gibt Regale in der Destiny die  für Experimente verwendet werden. Sie wiegen 540 kg. Jedes ist 1,8 m hoch und 1.1 m breit. Die Größe der International Space Station, und die Kosten haben einiges an Kritik hervorgerufen. Doch seine Befürworter argumentieren damit dass die Vorteile der ISS in den kommenden Jahren immer deutlicher hervortreten werden.

Was meinst du dazu?
(282 Mal gelesen, 1 Leser heute)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*