Die Längsten Fingernägel der Welt

Lee Redmond

Wer sieht nicht gerne eine hübsche Frau mit langen, gepflegten Fingernägel egal ob natürlich oder kunstvoll manikürt. Es ist schon ein komischer Zufall, dass diese immer dann abbrechen wenn es am wenigsten passt. Leider sind lange Fingernägel bei vielen Arbeiten im Weg oder müssen sogar aus beruflichen Gründen kurz gehalten werden. Manche Menschen haben es sich aber zum Hobbz gemacht Ihre Nägel wachsen zu lassen und wenn es nur für Ihre 5 Minuten öffentlicher Ruhm bei einem Supermarktauftritt in Castrop-Rauxel  ist. Wer mit den längsten Fingernägeln der Welt ins Guinessbuch der Rekorde will muss sich jedoch schon ein bis zwei Jahre Zeit mit dem Wachsen der Nägel und deren Pflege nehmen.

Die Längsten Fingernägel an einer Hand

Die Hand mit den längsten Fingernägeln der Welt gehört einem Inder und zwar dem mittlerweile 75-jährigen Shridhar Chillal. Die Nägel seiner linken Hand sind zusammen gerechnet 6,15 Meter lang, wobei es der Daumennagel alleine auf 1,47 Meter bringt. Im Jahr 2000 beschloss Sridhar Chillal nach 50 Jahren Wachstum seine Fingernägel zu schneiden und für mindestens 200.000 US$ zu versteigern. Er fand aber keine Bieter dafür und tingelt seither mit seinen Nägeln im Handgepäck durch drittklassige Unterhaltungsshows. Der Ruhm kam aber nicht umsonst… Durch das Gewicht der Nägel erlitt Shridhar Chillal einen irreparablen Nervenschaden welcher zu einer Taubheit im linken Ohr führte. Seine Nägel der rechten Hand sind normal geschnitten und bis 1995 arbeitete Shridhar als prosessioneller Fotograf.

Die Längsten Fingernägel an 2 Händen

Die Urgroßmutter Lee Redmond war jahrelang Inhaber des Recordes für die längsten Nägel der Welt an beiden Händen. Ihre zusammengerechnet 7,51 Meter langen Fingernägel lies Lee Redmond seit 1977 wachsen und war viele Jahre der Rekordhalter im Guinessbuch. In der 2010 Ausgabe wurde sie dann von Melvin Boothe aus Pontiac in Michigan abgelößt. Seine zehn Fingernägel brachten es auf 9,85 Meter. Für den Bucheintrag wuede ein Foto-Shooting mit Melvin Boothe und Lee Redmond organisiert auf dem beide Ihre Krallen präsentieren.

Die Kehrseite der Fingernägel

Offensichtlich haben die Rekordhalter in der Kategorie Längste Fingernägel der Welt nicht all zuviel Glück im wirklichen Leben. Wie schon oben erwähnt, ist der Inder Shirdhar Chillal durch ein Nervenleiden auf einem Ohr taub. Melvin Booth strab unerwartet noch vor der veröffentlichung der 2010 Ausgabe des Guinessbuchs überaschend am 21. Dezember 2009 und Lee Richmond brach sich die Nägel bei einem Autounfall ebenso in 2009. Sie trug schwere Verletzungen davon, überlebte aber. Auf die Frage ob Sie sich die Fingernägel wieder wachsen lassen wolle antwortete die 60-jährige Urgroßmutter mit: „Ja natürlich, Ich bezweifle aber daß ich noch 30 Jahre lebe damit meine Fingernägel wieder die alte Länge erreichen.“

Vielleicht sollte man die längsten Fingernägel der Welt jah für einen Event hernehmen bei dem der schnellste Fingernägel-Kauer ermittelt wird.

Was meinst du dazu?
(1.546 Mal gelesen, 1 Leser heute)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*